Geyssel

Gebäude


 

 

Geyssel GmbH Gebaüude

Innovation

Das Erdgeschoss ist mit einem eigens von der Fachhochschule Köln (Prof. Dr. Gutjahr, Prof. Dr. Müller) entwickelten holographischen Lichtlenksystem ausgestattet. Das System wird tageslichtabhängig durch Kunstlicht ergänzt. Neben einer Energiekostensenkung wird so vor allem eine reflexionsfreie Beleuchtung (500-1000 Lux) für den gesamten Raum erreicht.

Der Büroneubau Geyssel […] wurde aufgrund seiner innovativen Tageslichttechnik von der internationalen Energieagentur IEA, Task 21 „Daylighting in Buildings“ für eine weitere Beobachtung und Vermessung in die Liste der Case Studies aufgenommen.
Bebilderte Info-Broschüre (pdf)

Umweltschutz

Unser Gebäude ist mit Sonnenkollektoren zur Warmwassererzeugung und Regenwassersammelbehältern ausgestattet. Für die Wärmedämmung wurde der umweltfreundliche Zellulosedämmstoff „Isofloc“ verwendet und für die Pflasterung des Hofes ein regenwasserdurchlässiges Material („Geopor“, RCL).

Weitere Informationen über das Lichtlenksystem:
Energieagentur NRW (pdf)